2019 Sancerre Blanc Les Chasseignes Domaine Fouassier

Der Wein

In der 4,4 Ha großen Lage „Les Chasseignes“ stehen die bis zu 40 Jahre alten Sauvignon Blanc-Rebstöcke in kompletter Südausrichtung auf unterschiedlich schwerem Kalkboden. Von Hand gelesen und spontan, mit traubeneigenen Hefen vergoren, präsentiert sich dieser Wein vornehm zurückhaltend, schlank und fein am Gaumen mit großer Frische und Intensität.

Passt gut zu

Ziegenkäse oder gegrilltem Hummer.

Über den Winzer

Sage und schreibe in der 10. Generation betreibt die Familie Fouassier Weinbau in Sancerre. 80% der aktuell 56Ha Rebfläche sind mit Sauvignon Blanc-Reben bepflanzt und werden mit großem Respekt vor der Natur organisch bewirtschaftet.
Um das unterschiedliche Terroir der meist kalkhaltigen Böden mit der facettenreichen Aromenausprägung der Sauvignon-Traube zu zeigen, werden die Parzellen alle einzeln ausgebaut und abgefüllt.

Anbaugebiet:
Domaine Fouassier, 180 Avenue de Verdun, 18300 Sancerre, Loire, Frankreich
Rebsorte:
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt:
12.5 % Vol.
Trinktemperatur:
10 - 12 ° C
Zusatzstoffe:
enthält Sulfite
Ausbauart:
Stahltank
Bio-Zertifikat:
AB (Agric. Bio.) FR-BIO-01
19,70 €

je Flasche à 0,75l (26,27 € à 1l)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

2019 Sancerre Blanc Les Chasseignes Domaine Fouassier