2017 Barbera D‘Alba Maggiur DOC Cascina Luisin

Der Wein

Aus der autochthonen Rebsorte Barbera vinifiziert. Kraftvoll, würzig mit großer Eleganz und tiefgründiger, dunkler Frucht, zeigt sich dieser sicher noch sehr junge Barbera schon jetzt. Die Vielzahl der Aromen öffnet sich erst langsam nach dem Karaffieren und beschert ein absolut authentisches Piemont- Erlebnis.

Über den Winzer

Seit 1913 befindet sich dieses 7Ha kleine Weingut in Besitz der Familie Minuto im Ortsteil Rabajà, der berühmten Weinbau Gemeinde Barbaresco, in der Region Langhe. Heute wird der junge Roberto Minuto durch seinen erfahrenen Vater bei der kleinen, feinen Produktion von jährlich 30.000 Flaschen aus den vier autochthonen Rebsorten Nebbiolo, Barbera, Dolcetto und Arneis tatkräftig unterstützt. Die Philosophie der Cascina ist es, die Stärke dieser Rebsorten aus ihren unterschiedlichen Lagen durch eine sehr traditionelle und sorgfältige Arbeit in Weinberg und Keller hervorzuheben. Der Verzicht auf die vielen neuen technischen Möglichkeiten im Weinkeller liegt sicher nicht im Trend, jedoch sprechen die Ergebnisse ihre eigene Sprache.

Anbaugebiet:
Az. Agr. Cascina Luisin, Via Rabajà 36, 12050 Barbaresco, Piemont, Italien
Rebsorte:
Barbera
Alkoholgehalt:
13 % Vol.
Trinktemperatur:
16 - 18 ° C
Zusatzstoffe:
enthält Sulfite
Ausbauart:
großes Holzfass
Bio-Zertifikat:
nein
13,90 €

je Flasche à 0,75l (18,53 € à 1l)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

2017 Barbera D‘Alba Maggiur DOC Cascina Luisin